Häufig gestellte Fragen über Cialis

Häufig gestellte Fragen über Cialis Auf dieser Seite finden Sie häufig gestellte Fragen rund um das Medikament Cialis.

1.) Was macht Cialis genau?

Cialis fördert den Blutfluss zum Penis und hemmt den Abfluss des Blutes aus den Schwellkörpern, so bleibt der Penis bei einer Erektion stark und aufrecht.

2.) Wann nehme ich Cialis ein?

Cialis sollte vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Es kann sowohl mit als auch ohne Nahrung aufgenommen werden. Für genauere Informationen wenden Sie sich an ihren Artzt.

3.) Gibt es Nebenwirkungen bei Cialis?

Wie bei allen Medikamenten gibt es auch bei diesem Produkt Nebenwirkungen. Die meisten, über die berichtet wird sind:

  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsstörungen
  • Rückenschmerzen
  • Gliederschmerzen
  • verstopfte Nase

Patienten welche Rückenschmerzen bekamen, erlangten diese ca. 12 – 24 Stunden nach Einnahme von Potenzmittel Cialis. Innerhalb von 48 Stunden verschwanden diese Nebenwirkungen bei einem Großteil der betroffenen.

4.) Ist Cialis für jeden geeignet?

Nein. Frauen dürfen generell kein Tadalafil (Cialis) zu sich nehmen.

Patienten die Nitrate oder Alpha-blocker verwenden sollten die Hände von Cialis lassen und ihren Arzt aufsuchen. Die Kombination dieser Medikamente mit Cialis kann zu einem Abfall des Blutdrucks führen und in manchen Fällen sogar eine Ohnmacht oder einen Herzninfakt zur Folge haben. Bevor Sie Cialis verwenden sollten Sie also unbedingt Ihren Arzt aufsuchen und klären ob keinerlei Probleme bei Ihnen zu befürchten sind.

5.) Kann Cialis in Kombination mit anderen Mitteln werden?

Die Sicherheit und Effektivität von Cialis in Kombination mit anderen Mitteln wurde bisher noch nicht getestet. Allerdings wird davon abgeraten da es unter Umständen zu einem verringerten Blutdruck kommen könnte.

6.) Wie ist Cialis erhältlich?

Cialis ist erhältlich in Tablettenform mit den Konzentrationen von 2,5 mg, 5 mg, 10 mg und 20 mg

7.) Wirkt Cialis auch bei Alkoholkonsum?

Es wird empfohlen seinen Alkoholkonsum zu drosseln oder sogar ganz auf Alkohol zu verzichten, wenn man die optimale Wirkung von Cialis erleben möchte. Alkohol wirkt blutverdünnend und so kann es eventuell schneller abfließen und die Wirkung von Cialis abschwächen.

Haben Sie noch weitere Fragen? Senden Sie uns diese in einem Kommentar und wir fügen Ihre Frage mit Antwort an unsere Seite "Häufig gestellte Fragen über Cialis" hinzu.

2 Kommentare

  1. Peter
    • cialisrezeptfrei.de
[an error occurred while processing the directive]